Startseite » E-Commerce

    Sie können jetzt mit Google Mail Geld senden und empfangen

    Sie können jetzt mit Google Mail Geld senden und empfangen / E-Commerce

    Android: Bereits 2013 hat Google eine Funktion eingeführt, die dies zulässt Google Geldbeutel Benutzer zu Senden und empfangen Sie Geld über die Webversion von Google Mail. Schnell vorwärts zu 2017, macht diese Funktion den Sprung in den mobilen Bereich, wie Google Mail für Android jetzt mitbringt Google Wallet-Integration.

    Für diejenigen Sie möchten Geld an Dritte senden Über Google Mail für Android müssen Sie lediglich eine neue E-Mail öffnen. Tippen Sie auf "Befestigung" Symbol und wählen Sie Sende Geld. Dadurch würde ein Google Wallet-Fenster geöffnet, in dem Sie den Geldbetrag eingeben können, den Sie an den Drittanbieter senden.

    Sobald Sie den Betrag bestätigt haben, erhalten Sie die Option Fügen Sie ein Memo für die Zahlung hinzu. Sobald Sie auf die Schaltfläche tippen "Erledigt" Schaltfläche wird die Zahlung an Ihre E-Mail angehängt Sie können es an Dritte weiterleiten.

    Falls Sie der Empfänger der Zahlung sind, müssen Sie nur die Anlage öffnen und auf die Schaltfläche tippen "Geld beanspruchen" Taste. Empfänger können das Geld entweder auf ihr Google Wallet-Konto überweisen lassen oder direkt auf ihr Bankkonto überweisen. Das Beste an dieser Funktion ist vielleicht das Der Empfänger benötigt kein Google Mail-Konto, um eine Zahlung zu erhalten über diese Funktion.

    Ähnlich wie die Webversion von Google Mail, Das Senden und Empfangen von Geld über diese Funktion ist völlig kostenlos. Zahlungen über Google Mail für Android sind leider nicht möglich Derzeit nur für Benutzer in den USA verfügbar.