Startseite » wie man

    Problemumgehung für die Vorschau der Vista-Taskleiste-Miniaturansichten wird nicht korrekt angezeigt

    Problemumgehung für die Vorschau der Vista-Taskleiste-Miniaturansichten wird nicht korrekt angezeigt / wie man

    Die neuen Taskleistenvorschauen in Windows Vista sind ziemlich glatt, scheinen aber nach einer Weile für mich nicht mehr zu funktionieren. Dies ist keine dauerhafte Lösung, löst das Problem jedoch vorübergehend.

    Die Vorschau der Taskleiste ist eigentlich Teil des Prozesses explorer.exe, auch wenn sie auf den DWM-Dienst zugreifen, um die Miniaturansichten abzurufen.

    Mein erster Test bestand darin, DWM neu zu starten, was anscheinend nichts tat. Als Nächstes habe ich den Task-Manager geöffnet und im Prozess explorer.exe auf Prozess beenden geklickt.

    Klicken Sie nun im Task-Manager-Fenster auf Datei \ Öffnen und geben Sie dann ein Forscher in die Open-Box.

    Die Vorschau Ihrer Taskleiste sollte wieder normal sein, obwohl Sie wahrscheinlich etwas irritiert sind, dass dies erforderlich war. Wenn Sie wirklich ein bisschen Schnickschnack wollten, können Sie ein Skript erstellen, das das Töten und Neustarten von explorer.exe automatisiert. Nach ein paar weiteren Begegnungen werde ich es selbst tun.