Startseite » wie man

    XP Tweak Deaktiviert die Seitendatei

    XP Tweak Deaktiviert die Seitendatei / wie man

    HINWEIS: Sie sollten Ihre Seitendatei nicht deaktivieren, wenn Sie nicht wirklich wissen, was Sie tun.

    Wenn Ihr Computer über 1 GB RAM oder mehr verfügt, kann die Deaktivierung der Auslagerungsdatei XP beschleunigen, da die Speicherverwaltung und der Zugriff schneller sind. Die Seitendatei fungiert als virtueller Speicher auf Ihrem Computer. Wenn der physische Arbeitsspeicher aufgebraucht ist, verwendet Windows die Festplatte für zusätzlichen Arbeitsspeicher. Systeme mit weniger als 1 GB sollten diesen Tweak nicht verwenden. Ich verwende 1 GB als Basisrichtlinie, abhängig von Ihrem System und den Ergebnissen der Anwendungen, die ausgeführt werden.

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz, und klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert. Klicken Sie unter Leistung auf die Schaltfläche Einstellungen.

    Klicken Sie im Fenster "Leistungsoptionen" auf die Registerkarte "Erweitert" und klicken Sie unter "Virtueller Arbeitsspeicher" auf die Schaltfläche "Ändern".

    Klicken Sie im Fenster Virtueller Speicher auf Keine Auslagerungsdatei, und klicken Sie auf die Schaltfläche Set. Sie werden dann aufgefordert, Ihren Computer neu zu starten, damit diese Änderung wirksam wird.